6 09, 2015

Westbahnhof: Hoffnung Zivilgesellschaft

2021-03-04T21:37:47+01:0006.09,2015|Kategorien: Gesellschaft|

"In Wahrheit sind grad mehr Medienleute und da als Flüchtlinge", merkt ein Journalist selbstkritisch an. Es ist Dienstag kurz nach 12 Uhr mittags und damit etwas mehr als 12 Stunden her, dass zum ersten Mal [...]

5 09, 2015

Mehr Zurückhaltung, bitte!

2015-09-05T23:39:04+02:0005.09,2015|Kategorien: Gesellschaft|

Ich muss gestehen, dass ich immer noch fassungslos bin, wie viele das Foto eines ertrunkenen Kleinkinds in den sozialen Medien weiterverbreitet haben. Kürzlich habe ich anlässlich des von der Krone veröffentlichten Fotos der im LKW [...]

22 08, 2015

Warten auf Barmherzigkeit?

2021-03-04T21:39:11+01:0022.08,2015|Kategorien: Gesellschaft|

Die Aufregung ist groß: Wien will alle unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge aufnehmen - allein, die Jugendlichen sind nicht aufzufinden. Klares Versagen mal wieder. Oder? Ich kann die Aufregung nur zum Teil verstehen. Der eine Teil in [...]

20 04, 2015

Humanität: Ein europäischer Wert, oder?

2021-03-04T21:52:31+01:0020.04,2015|Kategorien: Gesellschaft|

Es war sehr befremdend, denn eigentlich war es eine wirklich gelungene Kundgebung zum Gedenken an die ertrunkenen Flüchtlinge im Mittelmeer. Doch am Ende schallte ein sehr zweifelhafter Ruf über den Platz, auf dem sich die [...]

15 01, 2015

Da gibt´s kein Aber!

2015-01-15T03:08:16+01:0015.01,2015|Kategorien: Frankreich, Gesellschaft|

Natürlich seien die Anschläge von Paris mit nichts zu rechtfertigen, aber ... Immer öfter liest man Aber-Aussagen wie diese. Aber die Karikaturen von Charlie Hebdo seien schon beleidigend gewesen. Aber mit ihren Karikaturen hätte Charlie [...]

13 01, 2015

Solidarität und Bewunderung

2015-01-13T21:43:41+01:0013.01,2015|Kategorien: Frankreich, Gesellschaft|

Mir fehlen immer noch die Worte, um auszudrücken, was ich angesichts der Terrorakte empfinde, die vergangene Woche auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift Charlie Hebdo und den Hyper Cacher verübt wurden. In Wahrheit fehlen sie [...]

21 10, 2014

Hernalser Momente: Eine Entdeckungsreise

2021-03-04T21:55:08+01:0021.10,2014|Kategorien: Gesellschaft|

Im September waren Sebastian Philipp und ich wieder einmal auf Entdeckungsreise in einem Wiener Bezirk, dieses Jahr haben wir uns Hernals vorgeknöpft. Es war eine spannende Zeit mit vielen, wunderbaren Hernalser Momenten. Hier [...]

30 03, 2014

Harald Martenstein und die Piefkes

2021-03-04T21:57:56+01:0030.03,2014|Kategorien: Gesellschaft|

Vergangene Woche hatte ich das Vergnügen, bei Harald Martenstein eine Schulung zu Kolumne und Glosse zu besuchen. Hat wirklich großen Spaß gemacht, denn aus ihm sprudeln die komischen Geschichten nur so hervor. Zudem ist er [...]

29 03, 2014

Die Vielfalt des Freiseins

2021-03-04T21:58:13+01:0029.03,2014|Kategorien: Gesellschaft|

"Was sind für Euch eigentlich die Vorteile des Freien-Daseins?", warf kürzlich meine Kollegin Susanne Wolf als Frage in die Freien-Runde. Gerade in den letzten Wochen habe ich wieder einmal die zwei sehr konträren Seiten dieser [...]